Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen
Forschung

Forschung der Abteilung für Parodontologie, Oralmedizin und Oralchirurgie

Sie befinden sich hier:

Forschungsinteressen

Die Mundhöhle unterliegt einem komplexen Zusammenspiel des Immunsystems, des oralen Biofilms und einer Vielzahl von Umweltfaktoren (z.B. Rauchen, Ernährungsgewohnheiten, Stress, etc.). Dabei ist die Zusammensetzung dieser Faktoren ständigen Veränderungen unterworfen.
Um die Mundgesundheit zu erhalten, muss das Immunsystem flexibel auf die kontinuierlichen Veränderungen reagieren.


Finanzierung

Die Forschungsprojekte sind finanziert durch individuelle Forschungsförderungen der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG; SCHA 1536 5-1, SCHA 1536 4-1, SCHA 1536 3-1, RI 2827_1-1) und durch das Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft (BMBF; 01DL15002).
Weitere Unterstützung erhalten wir von der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) und der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGParo).